Hofbräuhaus

Die Lage des Biergartens im Hofbräuhaus ist so zentral, das es besser gar nicht mehr geht. Von dort aus sind es nur ein paar Schritte zur Maximilianstraße und zum Marienplatz ist es auch nicht viel weiter. In diesem Biergarten kann man sich nach einem Einkaufsbummel in der Altstadt unter uralten Kastanienbäumen bestens bei einer Maß Bier der Hofbräu-Brauerei und einer bayerischen Brotzeit zu erholen. Eingefasst ist der schattige Biergarten von den historischen Mauern des Hofbräuhauses.

Der Hofbräuhaus Biergarten ist nicht nur bei Touristen, sondern auch bei Münchnern sehr beliebt. Wer vor dem Trubel der Innenstadt fliehen möchte, findet hier eine Oase der Ruhe. Durch den imposanten Torbogen gelangt man in den Biergarten des Hofbräuhauses. Rund 400 Gäste können in dort sitzen, sich unterhalten, trinken und essen. Eine Maß des Hofbräu Originals kostet 6,90 Euro. Eine Halbe Münchner Weiße 3,65 Euro und der Original Hofbräuhaus Brotzeitteller 8,50 Euro. Wer einen Schweinsbraten mit rescher Kruste vom bayerischen Schwein einer Brotzeit vorzieht, muss dafür 8,90 Euro bezahlen.

Zentrum
map
Weitere Infos: Hofbräuhaus

About the Author